Sommerprogramm

Obwohl ich mir ein Leben in Falten durchaus vorstellen könnte, gibt es für mich momentan viel anderes zu denken und zu tun. Mit den neu aufgeschalteten Daten ist jetzt zumindest schon mal ein Ende der ‚einfach falten‘-Sommerpause in Sicht.

Wer jetzt enttäuscht ist, dass das nächste reguläre Datum erst der 14. September ist, lässt sich vielleicht von der kleinen Sommerprogramm-Idee begeistern: am Freitag, 10. August ab 18.30 Uhr werden ein paar Frauen im Restaurant auf der grossen Schanze faltend anzutreffen sein. Freitag ist dort im Sommer bei schönem Wetter Grillplausch, was wohl viele Leute anziehen wird. Ich stelle mir vor, dass es dann aber drinnen an einem langen Tisch Platz geben wird für uns. In der Öffentlichkeit zu falten ist anders, als im Atelier und ich bin sehr gespannt darauf, ob sich spontan irgendwer zu uns setzt und mitfaltet. Da wir nicht mehr brauchen als ein Päckli Papier in der Handtasche und eine Idee im Kopf, sind wir doch überall faltbereit 🙂 Anmeldung braucht es diesmal keine, kommt vorbei für eine halbe Stunde oder zwei und lasst euch überraschen, was wird. Die Kosten belaufen sich auf das, was wir dort konsumieren.

 

Mit vielfältiger Vorfreude

Christiane Grimm-Angelrath

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s